Spannende Herausforderungen

Wer sich kontinuierlich verbessert, meistert auch anspruchsvollste Aufgaben. Deswegen geben wir Ihnen nicht einfach nur die Tools für den Erfolg von heute an die Hand – sondern vermitteln das nötige Wissen für den Erfolg von morgen.

Je flacher die Hierarchie, desto steiler die Möglichkeiten: Bei GOD finden Sie genau den Spielraum, den Sie brauchen, um wirklich über sich hinauszuwachsen.

Ihre Aufgaben:

  • Administration von cloud-nativen Lösungen in AWS und/oder Azure
  • Erstellung von Konfigurationen oder Scripten zur Administration der technischen Architekturen und der Cloud Plattformen
  • Entwicklung und Implementierung neuer Services in der Cloud Plattform
  • Orchestrierung der Cloud-Umgebung sowie Management und Evaluierung des Test- und Pilotbetriebs in Multi-Cloud Umgebungen
  • Überführen der geschaffenen Lösungen in den Arbeitsalltag
  • Sicherstellen der Betriebsfähigkeit der entwickelten Software sowie Übernahme von Supporttätigkeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. Fachinformatiker:in für Anwendungsentwicklung)
  • Sehr gute praktische Kenntnisse in der Systemadministration in Linux/Unix oder Windows sowie Kenntnisse in virtual networking, DNS, TCP/IP etc.
  • Sehr gute Kenntnisse zu Netzwerken und IT-Security
  • Erfahrung in der Umsetzung produktionsfähiger Lösungen mit cloud-nativen Technologien wie Container/Docker, Kubernetes, Kafka, ELK, NoSQL DBs
  • Erfahrung in mindestens einer modernen Programmiersprache (z.B. Java, Python, Node.JS, TypeScript, C#)
  • Verständnis von DevOps-Prinzipien und Erfahrungen mit CI/CD-Tools (Atlassian Stack, Git, Jenkins, Ansible, Chef, Puppet, Terraform, CloudFormation, Docker etc.)
  • Idealerweise praktische Erfahrungen in agilen Entwicklungsmethoden nach Scrum, Test-Driven-Development
  • Kenntnisse von den unterschiedlichen Services der Cloud Provider AWS oder Azure (z.B. AWS Lambda, AWS API Gateway, AWS DynamoDB, Amazon Kinesis, Amazon EKS, AWS Code*, AWS CloudFormation, AWS IoT)
  • Engagement und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise
  • Starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse