Firmenlauf Braunschweig: Wir sind dabei!

GOD läuft mit beim etwas anderen Firmenlauf

Wie jedes Jahr findet auch in diesem Jahr wieder der Firmenlauf in Braunschweig statt –  nur ein wenig anders. Der Veranstalter hat sich für die Corona-Zeit ein neues  Konzept zum Schutz der Läuferinnen und Läufer ausgedacht: “Jeder für sich und doch gemeinsam” heißt das Motto. Zwischen dem 1. Und 30. September laufen die Teilnehmer alleine eine Strecke ihrer Wahl und stoppen ihre Zeit selbst. Vorgegeben sind 5 Kilometer, alles andere ist frei wählbar. Der Lauf kann beliebig oft wiederholt werden, für die Wertung zählt nur die Bestzeit.

Auch in diesem Jahr tritt GOD trotz der sehr außergewöhnlichen Situation als Sponsor des Firmenlaufs Braunschweig auf und bleibt so der jahrelangen Partnerschaft zum Veranstalter treu. “Wir wollten uns das Event durch Corona nicht nehmen lassen“, sagt Igor Krahne, Geschäftsführer der GOD. „Unsere Mitarbeiter freuen sich jedes Jahr auf den Firmenlauf, die Beteiligung ist immer sehr hoch. Und auch den Veranstalter wollen wir in dieser Zeit nicht im Stich lassen.“

Auch die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jugendberatungsstelle mondo X, eine Einrichtung, die seit 2012 von GOD unterstützt wird, sind wieder mit am Start. Keine Frage, dieser Firmenlauf ist anders: Die große Party im Stadion fällt aus und auch der Lauf Seite an Seite mit anderen Sportlerinnen und Sportlern wird so nicht stattfinden, aber es gibt Startunterlagen, gemessene Zeiten, Teams und Ranglisten. Und nach Wochen im Homeoffice und ohne Kollegen ist das Sport-Event die Gelegenheit wieder gemeinsam mit Kollegen eine Herausforderung anzunehmen.

Wir wünschen unseren Mitarbeitern viel Spaß dabei und werden sie wie immer kräftig anfeuern – wenn auch auf anderen Wegen.